„Festung Europa“ vs. „No Border No Nation“

Letta a LampedusaDie „Festung Europa“ ist unerträglich, aber ein blauäugiges „No Border No Nation“-Gefasel ist auch keine Antwort. Aber hat überhaupt jemand eine Antwort auf die mittlerweile schon wöchentlich eintreffenden Horrormeldungen über ertrunkene Bootsflüchtlinge? Ich bin heute zufällig über ein schon etwas älteres Blog-Posting von Christoph Chorherr zu dem Thema gestolpert, das gerade wieder aktueller ist denn je.

Es braucht jedenfalls eine gemeinsame Kraftanstrengung und ein gemeinsames Ziel der Europäischen Politik und vielleicht kann Christophs Vorschlag bei der Formulierung eines solchen Ziels helfen. Es ist der Anfang einer Diskussion und nicht ihr Ende, aber eine überzeugendere Vision zu diesem Thema habe ich jedenfalls noch nirgends gefunden. Daher: Dringende Leseempfehlung!

Bildnachweis: „Letta a Lampedusa“ von Palazzo Chigi – Some Rights Reserved

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.