Apr 032015
 

Im Nachlass einer entfernten Tante, die kürzlich fast 100jährig starb, fand sich natürlich auch die obligate Kiste mit Fotos von damals. Ich bin mit den Menschen auf den Fotos nur weitläufigst verschwägert, aber die Bilder sind zu gut, um sie der Nachwelt vorzuenthalten. Außerdem sind einige der Abgebildeten auch Personen der Zeitgeschichte. Und vielleicht gibt es ja noch Verwandte, die sich dafür interessieren…

Es handelt sich um Fotos von vier – untereinander verwandten – Familien aus dem alten Habsburgerreich. Der einzige mir bekannte Nachfahre lebt in Neuseeland, ihm habe ich die Originale der meisten Bilder überlassen.

Die Familie von Milde brachte einige bekannte Künstlerinnen und Künstler hervor, unter ihnen den Bariton Hans von Milde, seine Gattin, die Sängerin Rosa von Milde und deren Adoptivtochter, die Schriftstellerin und Frauenrechtlerin Natalie von Milde.

Über die Familie von Golitschek (eigentlich Golitschek Edle von Elbwart) kann ich leider nicht mit Informationen dienen, ebensowenig über die Familie Tschapek.

Herausragendstes Mitglied der Familie Rokyta war die Sopranistin Erika Rokyta. Ihr Vater Viktor Rokyta fiel im 1. Weltkrieg, ihr Stiefvater war Hugo von Koczian, der Bruder des hierorts bereits ausführlich beschriebenen Gustav von Koczian.

Albrecht und Anna Karasek waren die Großeltern mütterlicherseits von Erika Rokyta.

In besagter Kiste sind noch dutzende anderer Fotos, von denen ich vielen keine Namen zuordnen konnte. Wer Interesse daran hat kann mich gerne kontaktieren.

 

  One Response to “Bilder von damals: Die Familien von Golitschek, von Milde, Rokyta, Karasek und Tschapek”

Comments (1)

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)