Aug 082010
 

„Verstörende Bilder“ ist ein inflationär gebrauchter Ausdruck, mit dem üblicherweise Nachrichtensprecher oder Doku-Regisseure ihrem Publikum mitteilen, daß sie jetzt gefälligst wirklich betroffen sein (oder zumindest die Kinder ins Bett schicken) sollten. Ganz anders die Photomontagen von Sergey Larenkov. Sie verstören – mich zumindest – wirklich. Die Bilder besitzen eine brutale und unmittelbare Kraft, die die nicht ganz so ferne Vergangenheit mit unserer Gegenwart in Bezug setzt und ihr erschreckende Aktualität verleiht. Vielleicht sollte in jedem Klassenzimmer eines von Larenkovs Fotos hängen.

Sergey Larenkovs Blog

Artikel über Sergey Larenkov auf mymodernmet.com

  One Response to “Die Geister der Vergangenheit”

Comments (1)
  1. danke für´s AufmerksamMachen!!!

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)