Marie Freifrau Ebner von Eschenbach

 
Vorgeschichte

Maria Rosalia Nepomucena Julia Johanna Sabina Freiin von Kaschnitz zu Weinberg (27.10.1775-10.2.1802) heiratete am 9.11.1800 in Zdounek (tschechisch Zdounky) den Friedrich Sigismund Freiherr von Vockel (8.11.1772-1829). Maria Rosalia Nepomucena starb wenige Monate nach der Geburt ihrer Tochter Maria Rosalia Therese im Alter von nur 26 Jahren.

Maria Rosalia Therese Freiin von Vockel (14.8.1801-2.10.1830) heiratete am 3.7.1826 in Zdislawitz (tschechisch Zdislavice) Franz Josef Ignaz Johann Nepomuk Vincenz Freiherr von Třebomyslic (27.2.1784-13.3.1873), ab 1843 auch Graf Dubský. Sie teilte mit ihrer Mutter (und Großmutter) nicht nur den Vornamen, sondern wurde auch nicht viel älter. Das Paar hatte aber zwei Töchter, Friederike und Marie.

Die Schriftstellerin

Marie von Ebner-Eschenbach

Marie von Ebner-Eschenbach

Marie Freiin von Třebomyslic (13.9.1830-12.3.1916) kam auf Schloss Zdislawitz zur Welt und heiratete im Alter von nur 17 Jahren am 3. Juli 1848 ihren Cousin väterlicherseits, Moritz Freiherr Ebner von Eschenbach (27.11.1815-28.1.1898). Unter dem Namen Marie von Ebner-Eschenbach wurde sie eine weltbekannte Dramatikerin und Schriftstellerin. Von allen Nachkommen des Wenzel und der Katharina Koczian aus Hohenmauth ist sie bis heute wahrscheinlich die berühmteste.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)